Donnerstag, 15. November 2012

Ich komme gar nicht hinterher...

...mit den Neuigkeiten...da sind andere viel schneller als ich heute am Start.

Denn Polly  von aprilkind ist bereits zu kaufen...dann mal ganz schnell meine Ankündigung dazu hinterhergeschoben;-)

Polly ist klasse...so raffiniert aufgebaut...so raffiniert zu nähen...TOLL!

Was mir sehr gut daran gefallen hat...Polly kommt mit recht kleinen Stücken Stoff aus, was bedeutet, dass man sie immer wieder anders gestalten kann...mal kunterbunt...mal schlicht auch einfarbig.
Durch die drei Fächer kann man seinen Krempel auch gut darin sortieren...ihr merkt ich bin begeistert.

Wachsame Augen haben sie evtl. in den vergangenen Tagen schon hier bei den Designbeispielen entdeckt, nur ich habe sie euch noch vorenthalten;-)

Vorne mit Reißverschlussfach


Ins Reißverschlussfach passt alles Nötige (Handy, Schlüssel, Notizbuch, Geldbörse) gut hinein. Die beiden separaten Fächen sind groß genug für einen DinA4 Block, eine Zeitschrift oder Ähnliches.

Hier nochmal ein Blick in die Tasche hinein, um den Aufbau ein wenig besser zu zeigen:


Polly ist an sich ganz simpel zu nähen...WICHTIG ist jedoch, dass alle Teile nicht wie man es gewohnt ist in doppelter Stofflage zugeschnitten werden dürfen!!! Da heißt es richtig aufpassen...denn der Mensch ist nun mal ein Gewohnheitstier - ich übrigens auch;-)!

Also, falls ich es noch nicht gesehen habt, schnell zu farbenmix in den Shop...
Kommt aber gleich nochmal wieder her...denn eine Neuigkeit habe ich für euch noch!


Gruß Uschi

Kommentare:

  1. hihihi, dann kannst du aus den "doppelten" Teilen ja gleich Polly no 2 hinterherschieben...
    Schön geworden, deine Version, ich geh dann mal Schnittmuster ausdrucken...
    Lieben Gruß von der
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Elli,

      lach...nein ich hatte Glück, mir ist das nämlich nur bei den Futterteilen passiert und das ist aus Vichykaro, was ja von rechts und links gleich aussieht;-)

      LG Uschi

      Löschen
  2. ja ja......DAS kenn ich auch und habe schön brav wieder aufgetrennt! ;-)

    Sehr schön geworden deine Polly!

    LG
    Lina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Uschi,
    schön ist Deine Polly geworden! Die Farben sind toll.

    Ich gebe zu, bis ich mal gerallt hatte, wie es geht, hat mein Hirn ordentlich zu kurbeln gehabt, aber einmal richtig losgelegt, ging es viel zügiger als gedacht und macht richtig was her.

    Herzliche Grüße von Nina, neuerdings Ösenfan. Wenn das Unterlegklötzchen nicht wandern geht *räusper*

    AntwortenLöschen